Unterkunft

Hier können Sie die verschiedenen Unterkunftsmöglichkeiten sehen. Maravillas empfiehlt die Gastfamilien für Jugendliche und Erwachsene, die während ihres Spanischkurses komplett in den Alltag eintauchen möchten.
Wenn Sie Studentenwohnungen und -residenzen bevorzugen, haben wir mehrere Möglichkeiten, Conors, Parque Miel und Torremiel, die der Schule gehören, die nur wenige Meter von unserer Schule entfernt sind und über alle Annehmlichkeiten und Dienstleistungen verfügen.

Gastfamilie

Zu den wichtigsten Vorteilen gehört die Möglichkeit, authentisch in unsere Kultur einzutauchen, die Sprache zu Hause mit den Familienmitgliedern weiter zu üben und neue Freunde in einer entspannten und lustigen Umgebung zu finden.

Die Gastfamilien laden Sie ein, an allen von ihnen organisierten Aktivitäten teilzunehmen und helfen Ihnen, sich in diese neue Umgebung zu integrieren, damit Sie sich wie zu Hause fühlen.

Eine ausgezeichnete Alternative zur Unterbringung in einem Hotel oder einer Wohnung ist die Möglichkeit, bei einer spanischen Gastfamilie zu wohnen.

Die Charakteristika jeder Familie sind unterschiedlich: Es kann sich um junge Familien mit kleinen Kindern handeln, um getrennt lebende Frauen oder um Paare im Ruhestand, mit oder ohne Haustiere. Sie können in großen Häusern leben, manchmal mit einem Swimmingpool, oder in kleineren Wohnungen in der Nähe des Stadtzentrums oder des Strandes. Die erste Bedingung, die wir von allen Familien verlangen, ist, dass sie Zeit für die Schüler haben, gefolgt von der Entfernung, die nicht mehr als 20 Minuten Fußweg zur Schule betragen darf.

Wir verstehen, dass es für viele Schüler das erste Mal ist, dass sie diese Erfahrung machen, und wir wollen, dass es unvergesslich wird, dass die Schüler am Ende des Aufenthalts mit guten Erfahrungen, mit neuen Freunden fürs Leben und mit einem zweiten Zuhause in Spanien abreisen!

Alle unsere Gastfamilien wurden sorgfältig ausgewählt, und vor der Aufnahme prüft unser Unterkunftsleiter die Unterkunft und ihre Einrichtungen gründlich, um das Wohlergehen unserer Schüler zu gewährleisten.

Wie funktioniert das?

Es ist wichtig, dass die Schüler das Anmeldeformular so vollständig wie möglich ausfüllen, damit wir alle notwendigen Informationen haben, um die richtige Familie auszuwählen. Bei den persönlichen Angaben ist es wichtig, den Gesundheitszustand, Allergien, Vorlieben für Haustiere usw. anzugeben.

Genauso wie wir persönliche Informationen über den Schüler haben, werden Sie die gleichen Informationen über die Familie und das Haus, in dem Sie wohnen werden, haben. Spätestens zwei Wochen vor Ihrer Ankunft senden wir Ihnen eine detaillierte Beschreibung der Familie – Name, Adresse, Telefon, E-Mail, Beruf, Kinder und sogar ein Foto – zu.

Für Familien stehen Einzel- und Doppelzimmer zur Verfügung. Doppelzimmer können nur für zwei Freunde, die zusammen buchen, oder für Paare gebucht werden.

Wenn Sie eine Unterkunft nur mit Frühstück gewählt haben, nehmen Sie diese eine Mahlzeit im Haus ein. Dieses besteht in der Regel aus einem kontinentalen Frühstück mit Kaffee/Tee, Saft, Müsli oder Toast.

Wenn Sie sich für Halbpension entscheiden, bietet die Familie jeden Tag Frühstück und Abendessen an. Es wird empfohlen, dass Sie bei Ihrer Ankunft mit der Gastfamilie sprechen, um die Essenszeiten zu vereinbaren und Ihre Wünsche zu besprechen. Es ist möglich, dass die Essenszeiten ein wenig von dem abweichen, was Sie aus Ihrem Heimatland gewohnt sind. Denken Sie daran, dass Sie in Spanien sind!

Ein Vorschlag: Zögern Sie nicht, mit Ihrer Gastfamilie zu sprechen und sie über Ihre Vorlieben zu informieren. Sie werden ihr Bestes tun, um auf Ihren Geschmack einzugehen!

Wir können sowohl in den Wohnungen der Gastfamilien als auch in der Schulkantine auf besondere Ernährungsgewohnheiten wie Vegetarier, Veganer, Halal und andere Bedürfnisse eingehen. Vergessen Sie nicht, uns bei der Einschreibung darüber zu informieren.

Am Ende des Aufenthalts füllen alle Schüler einen Bewertungsbogen aus, in dem sie ihre Meinung über den Unterricht, die Unterkunft usw. äußern können. So erhalten wir einen ständigen Informationsfluss über Ihre Erfahrungen, der es uns ermöglicht, unsere Arbeit ständig zu verbessern.

Gastfamilie für Teenager

Als Zentrum, das sich auf Kurse für junge Menschen spezialisiert hat, legen wir bei der Auswahl der Gastfamilien für unsere jüngsten Schüler besondere Sorgfalt an den Tag. Die Unterbringung der jugendlichen Schüler erfolgt mit Vollpension (tägliches Frühstück, Mittag- und Abendessen). An Schultagen werden Frühstück und Abendessen von der Gastfamilie bereitgestellt, während das Mittagessen im Speisesaal der Schule serviert wird. Am Wochenende erhalten Sie ein Picknick-Mittagessen für den Ausflug am Samstag und ein Mittagessen zu Hause bei der Familie am Sonntag.

Das Zimmer ist ein Doppel- oder Dreibettzimmer, das mit einem anderen Schüler einer anderen Nationalität geteilt wird, es sei denn, es gibt zwei Freunde/Geschwister, die sich ein Zimmer teilen möchten.

Ausstattung und Bedingungen

Für alle Schüler

  • 🛏️ Ein komfortables Schlafzimmer mit Tageslicht, mit einem Bett in geeigneter Größe (Etagenbetten können für Schüler unter 16 Jahren verwendet werden), sowie Bettwäsche und genügend Platz in einem Kleiderschrank/Schubladen, um Ihre Kleidung zu verstauen.
  • 🚻 Gemeinsames Bad. Handtücher werden von der Gastfamilie gestellt (bitte bringen Sie Ihre eigenen Toilettenartikel mit).
  • 🧼 Reinigung und Wäsche einmal pro Woche (Bügeleisen kann auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden).
  • 📡 Wifi: Fast alle unsere Gastfamilien haben Wifi. Wenn nicht, werden sie ihr Mobilfunknetz mit dem Schüler für Nachrichten oder Notfälle teilen.
  • 🧑‍🤝‍🧑 Besuche: Wenn Sie Besuch von Ihrer Familie oder Ihren Freunden empfangen möchten, teilen Sie uns dies bitte mit. Das Sekretariat wird Sie über die Verfügbarkeit und die Kosten für den Aufenthalt informieren.
  • 🚭 Rauchen: Das Rauchen ist weder im Haus noch im Freien in Anwesenheit von Schülern erlaubt.
  • ☎️ Telefon – Die Benutzung des Festnetztelefons der Familie ist nicht gestattet. In Notfällen sollten Sie die Familie um Erlaubnis bitten und die Kosten für den Anruf übernehmen.
  • 🗝️ Schlüssel – Schüler unter 18 Jahren erhalten während ihres Aufenthalts keine Schlüssel für das Haus der Familie. Die Familie wird über das Programm und den Zeitplan des Schülers informiert, so dass sichergestellt ist, dass am Ende der Aktivitäten immer jemand zu Hause ist.

Andere Unterkunftsmöglichkeiten

Esta web utiliza cookies propias y de terceros para su correcto funcionamiento y para fines analíticos. Contiene enlaces a sitios web de terceros con políticas de privacidad ajenas que podrás aceptar o no cuando accedas a ellos. Al hacer clic en el botón Aceptar, acepta el uso de estas tecnologías y el procesamiento de tus datos para estos propósitos. Más información
Privacidad
Abrir chat
1
¿Puedo ayudarte?
Escríbenos
Hola 👋
¿En qué podemos ayudarte?